Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 PLZ 7
MartinaMMS Offline



Beiträge: 12

19.04.2014 14:11
MitmachHund Antworten

Seminar bei der Hundeschule Tandem in 72290 Loßburg, www.hundeschule-tandem.de

Motivation ist eines der Schlagwörter beim Thema Hund. Ob im Verhaltenstraining, im Sportbereich, beim Spiel oder schlicht zur Beschäftigung: Wir Menschen wünschen uns einen motivierten Hund, der begierig ist, mit uns zu arbeiten. Genau das ist das Ziel dieses Seminars!

Gemeinsam gehen wir der Frage auf den Grund, was sich hinter dem Zauberwort Motivation überhaupt verbirgt. Wir stellen Ihnen vielfältige Motivationsmöglichkeiten vor, mit denen Sie in Ihre, Alltag arbeiten können – egal ob im Sportbereich, beim Beschäftigungsprogramm oder bei Verhaltensauffälligkeiten.

Uns liegt es besonders am Herzen, zu vermitteln, dass Hunde jeglichen Charakters mit Spaß und motiviert mit ihrem Menschen arbeiten können.

„Er apportiert nicht, er ist ein Ridgeback“ gibt es bei uns ebenso wenig wie ein „Er kann nur Schnüffelaufgaben, er ist ein Beagle“. Ebenso wichtig ist es uns, zu zeigen, dass „positive Verstärkung“ kein anderer Begriff für das Arbeiten mit Futter ist.

Wir möchten auf diesem Seminar so anleiten, dass beim gemeinsamen Lernen Freude und Erfolg auf beiden Seiten entsteht! Leistungsdruck vermitteln wir nicht, weder für Hund noch für Mensch.

Inhalte Theorie und Praxis

Motivation – was ist das in der Theorie und wie können wir dieses Wissen im Alltag mit unseren Hunden nutzen?
vielfältige Belohnungsmöglichkeiten für den eigenen Hund erkunden, neue Belohnungen finden und bekannte optimieren
Kommunikationsmittel – Marker- und Motivationssignale und deren praktischer Einsatz im Alltag
Beschäftigungsaufgaben – individuelle Bedürfnisse des Hundes erkennen und einen optimalen Mix finden
Lösungsansätze für individuelle Wünsche der teilnehmenden Hund-Mensch-Teams in der Praxisarbeit

Termin: 05.-07.09.2014
Freitag : 17 Uhr (Dauer des Vortrags etwa 4h mit Pausen, nur Theorie, wenn möglich die Hunde bitte zuhause lassen)
Samstag : 9:30-17:00 Uhr
Sonntag : 9:30 - 16:00 Uhr
Referentinnen: Esther Follmann und Mirjam Aulbach
Teilnehmer: max. 10 TN mit Hund, TN ohne Hund ca. 5
Kosten: 175 € für die Teilnahme mit Hund, 135€ für die Teilnahme ohne Hund der Abendvortrag kann einzeln gebucht werden für 35€
Anmeldung: bitte verwenden Sie das Anmeldeformular

Veranstaltungsort: Gasthof Waldgericht in Aach, Theorie, Praxis, Wohnen, Essen an einem Ort. Weitere Informationen finden Sie hier

Unsere Referentinnen:

Esther Follmann
ist staatlich anerkannte Physiotherapeutin und leitet seit 2003 ihre eigene Hundeschule CaneAmi in Neustadt an der Weinstrasse. Seit Mai 2005 ist sie geprüfte CumCane Trainerin.

Mirjam Aulbach
leitet seit 2008 Hundetraining Cave Cani in Babenhausen in Hessen. Sie ist seit 2009 geprüfte CumCane Trainerin.

Zusammen haben Esther und Mirjam das Projekt Hundetraining Teamarbeit ins Leben gerufen und sind ein gern gesehenes und erfolgreiches Team.

MartinaMMS Offline



Beiträge: 12

30.07.2014 12:23
#2 RE: MitmachHund Antworten

ich hol das noch mal hoch, wer will noch mal, wer hat noch nicht?

 Sprung  

Impressum & Copyright 2011-2014 © Manuela Zaitz Rayerstr. 259 47445 Moers Tel.: 02841-1698606 Fax: 02841-1698605 mobil: 0163 7 707350 (bitte NUR für Notfälle, das Handy klingelt sonst im Unterricht. Dieses Handy kann KEINE SMS empfangen, Danke) info@hunde-spiele.de | Trainieren statt dominieren | Manuela Zaitz


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz